Amalfiküste | Sorrent | Ischia | Capri

Neapel Stadt im Golf von Neapel
Home| Über uns | Neapel Stadt Überblick | Neapel Gästebuch |                                                        Neapel Stadt zu Ihren Favoriten hinzufügen Neapel Stadt
 

:: Anreise nach Neapel

Neapel Anreise mit Flug/Bus/Auto/Zug
Transfer nach Neapel Transfer Neapel
Hotels und Apartments in Neapel Hotels und Apartments

:: Neapel Wissenswertes

Golf von Neapel Golf von Neapel
Neapel Flora & Parkanlagen Neapel Flora & Parkanlagen
Neapel Kultur& Kunst Neapel Kunst & Kultur
Neapel Geschichte Neapel Geschichte
Neapel Sehenswuerdigkeiten Neapel Sehenswürdigkeiten
Neapel Kueche Neapel Küche

:: Neapel Unternehmungen

Neapel Ausfluege Neapel Ausflüge
Neapel Tauchen Neapel Tauchen

:: Neapel Umgebung

Vesuv Der Vesuv
Pompeji Herkulaneum Pompeji/Herkulaneum
Inseln Golf von Neapel Inseln Golf von Neapel
Amalfikueste Amalfi/Amalfiküste
Halbinsel Sorrent Halbinsel Sorrent

:: Unser Service

Neapel  PauschalreiseNeapel Pauschalreisen
Neapel IndividualreiseNeapel Individualreisen
Neapel GruppenreiseNeapel Gruppenreisen
Neapel WetterNeapel Wetter
Neapel ReiseinformationenNeapel Reiseinformationen

 

 

Neapel Via Chiaia

Eine der schönsten Strassen in Neapel zum spazieren und zum Bummeln ist die Via Chiaia. Die Strasse befindet sich in dem gleichnamigen Stadtviertel Chiaia und erstreckt sich von der Piazza Trieste e Trento am Piazza Plebiscito - Ecke Via Toledo - und ändert an der Piazza dei Martiri.
Die Via Chiaia befindet sich im Westen der Stadt in Richtung den Phlaegreischen Felder und Pozzuoli.
Bei einem Spaziergang durch die Via Chiaia sieht man auch viele interessante Gebäuden und Kirchen, wie z.B. die Kirche von St. Orsola a Chiaia, die Kirche von St. Katharina a Chiaia, den Palast Cellamare, Ponte di Chiaia, und das Theater Sannazzaro. Auch das berühmte Cafè Gambrinus und die antike Pizzeria "Brandi" befinden sich auf der Via Chiaia. Hier soll die Pizza Margherita im Jahr 1889 danke der Fantasie eines Pizzabäckers zu Ehren der Königin Margherita entstanden sein.

  Neapel Via Chiaia

Die Via Chiaia endet an der Piazza dei Martiri. Hier ist auch der bekannte Buchhändler Feltrinelli.  Von hier aus kann man über die Via Calabritto bis hin zu Neapel Strandpromenade der Riviera di Chiaia spazieren.
Zudem führt kurz vor Piazza dei Martiri gleich nachdem Palazzo Cellamare zu rechten Seite eine Strasse zu der Via dei Mille, welche auch eine sehr schöne Strasse zum spazieren und bummeln ist.
Entlang der gesamte Via Chiaia befinden sich den Hügel hinauf das bekannte Spanische Viertel. Ein Blick in das enge Strassengewirr ist auf jeden Fall lohnenswert!

 

Neapel Via Chiaia

» Neapel Decumano Superiore - Via Anticaglia
» Neapel Decumano Maggiore - Via Tribunali
» Neapel Decumano Inferiore - Via San Biagio dei Librai - Spaccanapoli
» Neapel Via Toledo
» Via San Gregorio Armeno
» Via Chiaia
» Corso Umberto - Rettifilo
 

Entdecken Sie mit uns die wunderschöne Neapel Stadt


Diese Seite per Email an Freunde weiterempfehlen? Neapel Stadt weiterempfehlen


 

Kompetente und freundliche Beratung per E-Mail unter info@neapel-stadt.de


© Diese Webseite unterliegt dem Copyright und ist nach dem Urheberrechtsgesetz §§ 87a ff UrhG geschützt.